Donnerstag, 01. Oktober 2020, 05:56
Willkommen, Gast!   de
 

Kahlschlag der (G)Amigos auf Gulli.com und neue (alte) Vertriebswege

Der neue Besitzer von Gulli.com, die gamigo Advertising GmbH (ein Unternehmen aus dem Hause der gamigo AG / Remco Westermann), räumt so kräftig auf, dass sich sogar Lars Sobiraj, langjähriger Autor für Gulli.com, endgültig von Gulli.com verabschiedet hat (via). Derweil wird Werbung der Gamigo AG auf Movie4k.to via (Putlocker) / Nowvideo.ch verbreitet - das verwundert allerdings nicht wirklich.

18.07.2013, 18:55 von Abzocktalk | 3949 Aufrufe